Im Dschungel der Süssgräser – 
ein Kurs für Anfänger 

«Aller Anfang ist schwer»! Oftmals meidest Du diese grüne und vermeintlich schwer zu erkennende Pflanzenfamilie. Süssgräser bilden eine grosse Pflanzenfamilie und sind überall anzutreffen. Die Anzahl von häufigen und gut zu erkennenden Arten ist übersichtlich. Du lernst an diesem Tag die Süssgräser zu «sehen», ihren Blütenaufbau zu verstehen und sie als Süssgräser zu erkennen. Mit dem Vergleichen von Arten lernst Du ihre Merkmale und ein paar wichtige Gattungen kennen und diese im Feld zu erkennen. Du übst den Blick auf das Gesamtbild einer einzelnen Art, lernst die Fachbegriffe der Süssgräser am Frischmaterial kennen und erwirbst Deine erste Grundlage für das weitere Kennenlernen anderer Arten dieser Familie.

  

Zielgruppe  Alle, welche gerne den Einstieg in die Bestimmung der Süssgräser finden oder ihre Kenntnis festigen möchten

Datum  Samstag, 14. Mai 2022

Zeit  09:00 h bis 16:30 h
Ort  Wald, Zürcher Oberland

Leitung  Benjamas Ramsauer

Max. Teilnehmerzahl  8 Personen
Inklusive  Kursunterlagen

Auf Wunsch  Teilnahmebestätigung

Exklusiv  Reisekosten und Verpflegung

Mitnehmen  Botaniklupe, Schreibzeug, Picknick und Getränke, Kamera, Sonnen– und Regenschutz

Treffpunkt  Bahnhof Wald, 08:40 h
Rückfahrt  Bahnhof Wald, 16:48 h
Kosten  CHF 150.– pro Person

Anmeldung  bis drei Wochen vor der Exkursion

Detailinformationen  für die Teilnehmenden folgen per Mail ca. eine Woche vor der Exkursion 


Die schriftliche Anmeldung gilt als verbindlich und wird nach der Eingangsreihenfolge berücksichtigt. Du erhältst eine Anmeldungsbestätigung per Mail innerhalb ein paar Tagen.